CHF 591.25

Hyperhidrosisgerät SchweißKiller(Pierenkemper)

985057

Neu

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Hyperhidrosisgerät SchweißKiller

Der SchweißKiller hilft bei Achselschweiß und Schweißrändern in der Kleidung, Fußschweiß und den damit verbundenen unangenehmen Gerüchen, Schweißhänden. Das Hyperhidrosis-Gerät SchweißKiller ist ein Stimulationsgerät, das im sogenannten Mittelfrequenzbereich arbeitet. Der Betrieb erfolgt über eingebauten Akku. Die Programme des Gerätes sorgen durch ihre speziellen, definierten elektrischen Impulse auf die zu therapierenden Schweißbereiche dafür, dass die Schweißdrüsen ihre übermäßige Schweißproduktion einstellen und die Schweißproduktion auf das Normalmaß reduziert wird. Die Anwendung muss regelmäßig erfolgen! Zu Beginn der Behandlung, 3 bis 4 Wochen lang, wird empfohlen min 3 x, optimal 5 x wöchentlich zu therapieren. Um den Behandlungserfolg zu erhalten, sollte der SchweißKiller 1 bis 2 x wöchentlich angewendet werden. Die Therapie mit dem Gerät ist ein anerkanntes Behandlungsverfahren. Die Therapie ist weitestgehend frei von Nebenwirkungen.
Lieferumfang: 1 Schweißkiller, 1 Steckerladegerät, 1 Kabel, 1 Gebrauchsanweisung, 1 Koffer, je 2 Schwamm-Elektroden (5 x 7 cm / 10 x 25 cm).

Technische Daten: Ausgangsstrom 30 mA, Frequenzbereich 5 bis 10 kHz, Impulsbreite 5 bis 100 µs, Stromaufnahme ca. 160 mA. Spannversorgung 9,6 V NiMH-Akku, Maße 17,5 x 10,5 x 6 cm. Gewicht ca. 390 g. VE 1 Stück.

Auf meine Wunschliste

Eigene Bewertung verfassen

Hyperhidrosisgerät SchweißKiller(Pierenkemper)

Hyperhidrosisgerät SchweißKiller(Pierenkemper)

Hyperhidrosisgerät SchweißKiller

Der SchweißKiller hilft bei Achselschweiß und Schweißrändern in der Kleidung, Fußschweiß und den damit verbundenen unangenehmen Gerüchen, Schweißhänden. Das Hyperhidrosis-Gerät SchweißKiller ist ein Stimulationsgerät, das im sogenannten Mittelfrequenzbereich arbeitet. Der Betrieb erfolgt über eingebauten Akku. Die Programme des Gerätes sorgen durch ihre speziellen, definierten elektrischen Impulse auf die zu therapierenden Schweißbereiche dafür, dass die Schweißdrüsen ihre übermäßige Schweißproduktion einstellen und die Schweißproduktion auf das Normalmaß reduziert wird. Die Anwendung muss regelmäßig erfolgen! Zu Beginn der Behandlung, 3 bis 4 Wochen lang, wird empfohlen min 3 x, optimal 5 x wöchentlich zu therapieren. Um den Behandlungserfolg zu erhalten, sollte der SchweißKiller 1 bis 2 x wöchentlich angewendet werden. Die Therapie mit dem Gerät ist ein anerkanntes Behandlungsverfahren. Die Therapie ist weitestgehend frei von Nebenwirkungen.
Lieferumfang: 1 Schweißkiller, 1 Steckerladegerät, 1 Kabel, 1 Gebrauchsanweisung, 1 Koffer, je 2 Schwamm-Elektroden (5 x 7 cm / 10 x 25 cm).

Technische Daten: Ausgangsstrom 30 mA, Frequenzbereich 5 bis 10 kHz, Impulsbreite 5 bis 100 µs, Stromaufnahme ca. 160 mA. Spannversorgung 9,6 V NiMH-Akku, Maße 17,5 x 10,5 x 6 cm. Gewicht ca. 390 g. VE 1 Stück.

Eigene Bewertung verfassen