Mobilität Keine Artikel in dieser Kategorie.

Unsere Abteilung Mobilität umfasst eine Vielzahl von Hilfsmitteln. Vom einfachen Gehstock bis hin zum hoch konfigurierbaren und anpassbaren Elektronikrollstuhl finden Sie hier alles. Und in diesem Bereich können wir, dank unserer Partnerfirma Gloor Rehab. & Co AG, auch auf weit über 30 Jahre Erfahrung zurück greifen. Denn je komplexer ein Hilfsmittel ist, je mehr gilt der Grundsatz: "Ein Hilfsmittel ist immer nur so gut, wie der Service der dahinter steht".  Testen Sie uns!

Unterkategorien

  • Gehhilfen

    Gehhilfen bzw. Unterarmgehstützen oder Krücken gibt es wie Sand am Meer. In allen Farben, in allen Grössen und in allen Gewichtsklassen. Der Hilfsmittel-Shop bietet die grösste Auswahl in allen Qualitäts- und Gewichtsklassen. Wichtige Unterschiede ergeben sich im Handgriff (anatomisch, soft, Standard, auswechselbar/fix, sowie in der Dimension und der Belastungsgrenze).. Lassen Sie sich beraten! Das kostet nichts und garantiert Ihnen am Schluss die richtigen Hilfsmittel zu kaufen.

  • iWalk 2.0 die...

    Die Gehhilfe iWalk 2.0 ist für für all jene gedacht, die am Unterbein z.B. opriert wurden und beim Gehen die Hände trotzdem frei haben wollen.

  • Rollatoren / Wheellatoren

    Mit über 100 verschiedenen Modellen finden Sie bei uns wahrscheinlich das umfangreichste Sortiment an Rollatoren.

    Und viele dieser Modelle können Sie bei uns im Ausstellungsraum kostenlos und unverbindlich testen. Sie können sich aber auch kostenlos und unverbindlich am Telefon beraten lassen. Die Chance das richtige Modell zu erhalten ist danach schon sehr gross. Und sollte dies wider Erwarten nicht so sein, haben Sie selbstverständlich jederzeit das volle Rückgaberecht. Und spätestens dann, wissen wir, welches Modell Sie wirklich brauchen.. wetten?

    Flipbook

      

    Barcode für Ihr Mobil

    Link zur Mobile-Version.

  • Manuelle Rollstühle

    Dank der Zusammenarbeit mit der Firma Gloor Rehab. & Co AG blicken wir auf über 30 Jahre Erfahrung und Sachkompetenz im Rollstuhlbereich zurück. Egal ob es sich um einen Elektronikrollstuhl, einen Standard- Aktiv- oder Sportrollstuhl handelt: Sie profitieren Sie von über 30 Jahren Sachkompetenz und Erfahrung. Nützen Sie dieses Know How.. es kostet Sie nichts! Und Sie können jedes gewünschte Modell unverbindlich und kostenlos auf Herz und Nieren testen. Ohne Kosten und ohne Verpflichtung! Nur so können Sie sicher sein, für sich oder ihre Institution das richtige Modell evaluiert zu haben.

    Siehe auch unseren Online-Katalog

  • Elektro-Scooter:

    Jedes Elektrofahrzeug ist nur so gut wie der Service der dahinter steht.
    Beim Hilfsmittel-Shop.ch haben Sie die Gewissheit, jederzeit auf einen gut ausgebauten, zuverlässigen und professionellen Reparaturdienst zurückgreifen zu können. Und dies sogar an Wochenenden und Feiertagen!


    Und hier noch einige Tipps vom Profi:


    Reichweite / Batteriekapazität:

    Die Reichweite in km entspricht ca. einem Viertel der gesamten Batteriekapazität: Also eine Batterie-Kapazität von 2 x 30 Ah = entspricht einer Reichweite von ca.15 km. Viele Angaben wenig seriöser Anbieter beruhen auf theoretischen Tests die jedoch in der Praxis nicht Stand halten. 


    Probefahrt:

    Kein Kauf ohne Probe für mindestens eine Woche!! Und zwar bei Ihnen Zuhause, ohne Kaufzwang und selbstverständlich kostenlos!

    Abklärung Kostenträger

    Oft besteht die Möglichkeit, dass ein Kostenträger (IV, SUVA, Militärversicherung usw.) die Kosten für ein Elektro-Fahrzeug übernimmt. Diese Abklärungen übernehmen wir für Sie, unbürokratisch und selbstverständlich kostenlos.

    Die Lieferung erfolgt fix fertig montiert, frei Haus inkl. Instruktion.

    Gesamtkatalog Scooter: 

    (kann gedruckt oder heruntergeladen werden)

      

    Barcode Scooter

    Mobile-Version Scooterkatalog

    Video (Tele Basel)

  • Elektrorollstühle

    Im Bereich Elektrorollstühle können wir auf einen immensen Fundus an Erfahrung und Fachwissen zurückgreifen. In Zusammenarbeit mit unserer Partnerfirma Gloor Rehabilitation & Co AG, blicken wir auf über dreissig Jahre intensive Zusammenarbeit mit Rollstuhlfahrern, Versicherungen, SAHB und weiteren Beratungsstellen und Institutionen im Dienste mobiliätsbehinderter Menschen zurück. Kaum ein Problem für das nicht eine Lösung gefunden wurde.

    Seit Anbeginn (1981) führen wir  einen Notfalldienst, sowohl an Wochenenden, wie auch an Feiertagen.
    Ueber 80% aller Reparaturen führen wir direkt vor Ort aus und auf unser Ersatzteillager sind wir echt stolz.
    Sämtliche Modelle stellen wir kostenlos, unverbindlich und auf die individuellen Anforderungen angepasst,
    für mindestens eine Woche zur Verfügung. 

    Wir übernehmen sämtliche administrativen Eingaben für die Finanzierung der Hilfsmittel bei den entsprechenden Kostenträgern.

    Siehe auch www.gloorrehab.ch

  • Zusatzantriebe

    Unser Sortiment an Zusatzantrieben kann sich sehen lassen. Sie finden sowohl das gesamte Sortiment von Alber wie auch von AAT sowie weitere Antriebs- und Bremshilfen.

    Lassen Sie sich unverbindlich beraten und vergessen Sie nicht: "Kein Kauf ohne mehrtägiges Ausprobieren"!
    Das kostet nichts und gibt Ihnen aber die Sicherheit, das richtige Modell gewählt zu haben.

    Schauen Sie sich hier die Online-Kataloge der AAT-Zusatzantriebe an:

    Fahren

    Schieben

    Steigen

     

    Zu den Treppensteigern geht es hier.

     

  • Treppensteiger

    Treppen sind seit eh und je ein Hindernis für Rollstuhlfahrer und mobilitätseingeschränkte Menschen. Mit den Treppensteigern von AAT und Invacare wird die Ueberwindung zumindest mit Hilfe einer Begleitperson sehr einfach. Ohne Kraftaufwand und absolut sicher können sogar Wendeltreppen überwunden werden.

    Schauen Sie sich hier den Online-Katalog der AAT-Treppensteiger an:

  • Zubehör Mobiliät...

Mobilität